Was Sie von Kindern lernen können

Ist es nicht einer der schönsten Momente, wenn ein kleiner Mensch das Licht der Welt erblickt?

Die Nachricht veranlasste mich, mich einfach mal zurück zu lehnen. Gerührt und sprachlos von dem Moment.

Ist es nicht unglaublich was da passiert? Die Sorgen ob klein, ob groß einfach mal bei Seite lassen. Sich bewusst werden, dass es Wesentlicheres im Leben gibt, als stetig nach mehr zu streben und nur an morgen zu denken.

Das zu verstehen und im es Bewusstsein zu behalten bedarf genau solcher Momente.

In diese Kinderaugen blicken, die mit Neugier und Freude die Welt entdecken. Sie haben, so klein, kein anderes Bedürfnis als Hunger, Durst und die Liebe von zwei ganz besonderen Menschen: Mama und Papa.

Ein Kind achtet auf seine Bedürfnisse und handelt dabei zielorientiert. Was muss ich tun um dies zu bekommen?

Werte und Bedürfnisse

Immer wieder werden, in der Zusammenarbeit mit meinen Kunden, die Bedürfnisse zum Thema. Hier geht es dann nicht um Hunger  oder Durst, aber um grundlegende Werte. Stimmen diese nicht mit Ihren Zielen überein, dann werden Sie auf Dauer vom Weg abkommen.

Wie oft übergehen Sie Ihre wesentlichen Bedürfnisse und lassen sich von anderen Dingen ablenken oder leiten?

Kinder sind einfach da. Sie leben den Moment ganz unbeschwert, das Hier & Jetzt, wie es ist.

Beobachten Sie einmal ganz bewusst ein Kind beim Spielen.

Kinder, beim Spielen, widmen ihre ganze Aufmerksamkeit, dem was sie gerade tun. Sie sind motiviert und in Gedanken versunken. Die Welt um Sie herum scheint vergessen. Ganz gleich, ob es gleich Essen geben soll oder sich Besuch angekündigt hat. Zeit spielt keine Rolle. Das was zählt ist allein das Tun. Das kleine bunte Ding am Ende des Teppichs will entdeckt werden, der Turm soll riesengroß werden, die Höhle muss gebaut werden….

Sich selbst und seine Bedürfnisse ganz bewusst wahrnehmen und dann zielorientiert handeln – ist es das was wir von Kindern lernen können?

Unbeschwert und leicht

Sich selbst und alles um sich herum entdecken. Mit Neugier alles betrachten. So als sehen Sie diese heute zum ersten Mal.

Wann sind Sie das letzte Mal so achtsam durch den Tag gegangen?

Welche Möglichkeiten werden Sie entdecken?

Ich wünsche Ihnen diese Leichtigkeit auf dem Weg Ihr Ziel zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite nutzt Cookies, Analytics & Remarketing. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen