Steuerliche Rahmenbedingungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement (Leitfaden)

Betriebliches Gesundheitsmanagement Steuern Thomas Sültenfuß

Mit Wirkung zum 01.01.2009 hat der Gesetzgeber eine Steuerbefreiung für betriebliche Leistungen des Arbeitgebers zur Gesundheitsförderung in das Einkommensteuergesetz aufgenommen. Ein praxisorientierter Leitfaden zur Projektierung des BGM-Prozesses in Unternehmen Steuerfrei sind gem. § 3 Nr. 34 EStG „zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betriebliche Gesundheitsförderung, … Weiterlesen …

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite gehen wir von Deinem Einverständnis aus Datenschutz & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen