3 Gründe für ein Betriebliches Eingliederungsmanagement

Unabhängig von Größe und Branchenzugehörigkeit sind seit 2004 alle Unternehmen verpflichtet ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) durchzuführen. Ein Betriebliches Eingliederungsmanagement kommt in Frage sobald ein Beschäftigter innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig ist. Dies wurde von vielen Unternehmen zu Beginn kritisch betrachtet. Stellt es im Alltag scheinbar eine zusätzlich auferlegte Pflicht dar. Doch in … Weiterlesen …

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite gehen wir von Deinem Einverständnis aus Datenschutz & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen