Entscheidungen treffen_Werte definieren

UQ016 Auf Kurs bleiben: Wie du leichter Entscheidungen triffst

Wie du den roten Faden aufnimmst, den Kurs hältst und dich immer wieder für die richtigen Dinge entscheidest.

Unabhängig sein und selbstbestimmt leben – raus aus der Vorschriftenfalle, weg von meckerndes Chefs und sinnlosesn Entscheidungen oder Kollegen die jammern, aber wenig bewegen. Ab in die Freiheit –  ein eigenes Business starten. Den Traum verwirklichen oder die Welt verbessern und das nach eigenen Regeln. – unbezahlbar. Für kein Geld der Welt wieder zurück und für ein anderes Logo arbeiten.

So etwa war es bei mir und vielleicht geht es dir ähnlich. Ganz gleich wie es gerade ist: Schlummert in dir der Wunsch ein erfolgreiches und sorgenfreies Business zu führen?

 

Manchmal zerplatzt dieser Wunsch wie eine Seifenblase. Der Alltag fühlt sich an, wie der Morgen nach einen langen Abend mit einem Glas Wein zu viel:

Der Kopf dröhnt, fehlende Aufträge und unbezahlte Rechnungen machen einen flauen Magen, die Stimmen der ungefragten Kritiker hallen im Hinterkopf usw.

Obwohl sich alles so gut angefühlt hat, ähnlich wie mit dem Wein am Abend davor, 

  • bearbeitest du Aufträge, die keinen Spaß machen.
  • arbeitest du mit Kunden, die du nicht magst
  • arbeitest du rund um die Uhr
  • hast du kaum Zeit für Urlaub, Familie und Hobbys.

Ernüchternd stellst du fest:

Du hast dir einen 9to5 Job gebastelt, den strengsten Chef und befindest sich mitten im Hamsterrad.

Das ist nicht der Hauptgewinn. Sondern nur der Holzroller 🙂

Und nun?

Du bist doch jemand der anpackt, nicht jammert und weiß was er will.

Ja mag sein. Ich kenne das und sage dir: Du blockierst dich selbst. Die Lösung ist leichter als du denkst.

Ich hatte Ziele und einen Plan, aber ich wusste nicht mehr ob ich das wirklich will. Innerlich war es leer. Ziele setzen und schnell vorwärts laufen, das ist es nicht. Du kannst dir endlos Ziele setzen und Pläne schmieden.

Weißt du wie viele zu mir kommen und gestehen: „Das wollte ich nie. Ich habe vieles erreicht. aber so wollte ich es nicht.” Das ist traurig, die Erkenntnis kommt besser spät als nie!

 

Entscheidungen treffen: Folge deinen Werten – deinem innerern Kompass 

Heute geht es darum, wie du deine Leidenschaft, die du mit mit deinen Stärken kombiniert hast, auf Kurs hältst. Wie du es schaffst, immer wieder die richtigen Ziele zu setzen, und die passenden Entscheidungen zu treffen. Wie du dich letztlich in einer Nische bewegst, dir dabei hilft, dir selbst treu zu bleiben, damit der Spaß, das Feuer, für dein Business nicht verloren geht.

Ich spreche mit dir über deinen inneren Kompass, die Koordinaten, die dich leiten. Dein tieferer Antrieb, warum du dich in Bewegung setzt- Deine Werte.
Deine Werte beeinflussen, bewusst oder unbewusst, dein Handeln und deine  Entscheidungen. 

Du kannst alles dem Zufall überlassen oder dein Bauchgefühl, dein Intuition, besser verstehen und dann gezielt nutzen.

Jeder von uns hat ein bestimmtes Werteset durch das er bestimmte Qualitäten oder Eigenschaften als erstrebenswert sieht oder für gut bewertet.

Sie beeinflussen dein Verhalten sowie auch das deiner Kunden: Warum kauft jemand etwas oder nicht? Warum findest jemand etwas interessant oder warum nicht?

Spannend oder?

Du kannst deine Werte nicht einfach mal ändern, weil du das gerade beschließt. Deshalb ist es gerade so wichtig, dass du dir Ziele setzt, die mit deinen Werten in Einklang stehen. Schaffst du dir jetzt ein Business in dem du Aufgaben erledigst und dich mit Themen beschäftigst, die nicht dazu passen, dann kommt es permanent zu inneren Konflikten.
Der Kopf sagt ja, der Bauch sagt nein. Du bist unzufrieden, gelangweilt, zerrissen, frustriert.

Kennst du deine persönlichen Werte?

Was haben Werte mit deinem Business zu tun?

Dein Unternehmen soll bestimmt eine etablierte und unvergleichliche Marke sein, die für etwas steht. Dein Unternehmen verkörpert bestimmte Werte. Diese prägen deine Marke und bestimmen wie dein Unternehmen nach außen sichtbar ist. Das was du innen lebst, wird nach außen spürbar.

Warum du etwas tust, wie du entscheidest wird von deinen Werten mitbestimmt. Du prägst dein Unternehmen und damit wie dein Unternehmen als Marke wahrgenommen wird. Das hat Einfluss darauf ob dein Angebot für deine potentiellen Kunden eine Belohnung darstellen.

Bevor du jetzt denkst:  “hey cool, den persönlichen Kram lasse ich. Ich gehe gleich zur Außendarstellung, weil ich Kunden will.” – Pustekuchen.

Erinnere dich, dass du als Unternehmer gerade mit einem kleinen Unternehmen oder als Einzelunternehmer im wesentliche die Marke prägst. Wenn du deine Werte nicht klar hast und weißt welche davon dein Unternehmen prägen sollen, dann wird es wackelig. (Wie du deine Werte definierst, dass erfährst du in diesem Artikel.)

Ich war war lange in mittelständischen Unternehmen und Konzernen zum Thema Unternehmenskultur unterwegs. Die Hochglanzbroschüren in denen Werte niedergeschrieben wurden…naja – glaub mir. Du kannst zwar versuchen etwas darzustellen, aber lebst du es nicht, ist es nicht authentisch und funktioniert nicht. Also nicht das, was du nach außen darstellen möchtest wird wahrgenommen, sondern das was du tatsächlich lebst.

 

Zusammenfassung:

Nur gelebte Werte sind echte Werte, die Sinn stiften und motivieren. Dich und deine Kunden.

Deine Kompetenzen, deine Stärken, deine Leidenschaft und deine Werte bilden eine Schnittmenge aus der du dein volles Potential schöpfen kannst und  unvergleichlich bleibst. Hey, dass klingt doch schon logisch oder: Jeder dieser Bereiche ist individuell auf dich zugeschnitten. Daraus nutzt die Schnittmenge. Das ist dein nennen wir es “Geheimcode” Unvergleichlicher gehts kaum noch. 😉


 

 

Empfehle diese Episode gern weiter. Hilf mir sie in die Welt zu tragen, damit mehr Unternehmer udn Selsbtständige ein unvergleichliches Business führen, dass leicht ist und Spaß macht.

Bleich unvergleichlich!

Deine Anke

Anke Lambrecht

Anke Lambrecht

ein geborenes Ostseekind. Mehr über mich, erfährst Du hier.
Ich bin überzeugt, dass jeder Unternehmer sein unvergleichliches Business schaffen kann. Auf dem Weg braucht es Mut und einen klaren Fokus. Deshalb unterstütze ich Unternehmer dabei, jeden Tag ein Stück ihrer Vision umzusetzen und sich im Dschungel der Möglichkeiten zu orientieren.
Bleib unvergleichlich! Hier gibt es Quickietipps dazu.

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite gehen wir von Deinem Einverständnis aus Datenschutz & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen